Nonverbale Kommunikation

Unausgesprochene Einwände

Ein erfolgreiches Verkaufsgespräch setzt grundlegend voraus, die Einwände meines Gegenübers rechtzeitig und wertschätzend zu berücksichtigen. Wahre Einwände zeigen sich häufig nur in nonverbalen Signalen und werden nicht ausgesprochen. Lernen Sie in meinen Seminaren wie Sie unausgesprochene Einwände in der Mimik und Gestik erkennen, bevor sie ausgesprochen sind oder unausgesprochen bleiben.
 
Im Fokus stehen sogenannte Mikroexpressionen, das sind subtile schnelle Bewegungen in der Mimik, die Aufschluss über die Einwände und Emotionen geben. Sie treten unbewusst auf und können nicht gesteuert werden, offenbaren aber klare Einwände und Bedenken.
 
Ein wichtiger Garant für den Verkaufserfolg ist es, insbesondere sieben mimischen Einwandsignale treffsicher zu erkennen.
 
Die meisten Menschen neigen dazu Ihre Einwände hinter einem Lächeln und Nicken zu verbergen, bewusst und unbewusst.
Verwechseln Sie deshalb Lächeln und Nicken während eines Verkaufsgespräches nicht automatisch mit Zustimmung Ihres Gegenübers.
 
Die meisten Verkäufer sind zum Thema verbale Einwandbehandlung bereits gut geschult.
 
Aber wie erkennt man unausgesprochene Bedenken und Einwände des Gesprächspartners und geht zielführend damit um?
 
In meinen Trainings erhalten Sie das Handwerkszeug, um Expertenwissen im Bereich der Emotionserkennung aufzubauen und Ihre emotionale Intelligenz, der Schlüsselkompetenz des 21. Jahrhunderts, zu steigern.